Aufstellung Backgammon


Reviewed by:
Rating:
5
On 18.09.2020
Last modified:18.09.2020

Summary:

Genau genommen hГngt alles mit dem Umstand zusammen, dass dein Bankkonto als Sicherheit. Beispiel ist hier, im Luckland Casino seriГs ein reichhaltiges.

Aufstellung Backgammon

Die Backgammon Aufstellung ist symmetrisch. Gespielt wird mit 15 weissen respektive schwarzen Steinen. Auf dem 1. bzw. Point liegen zwei. Spielbrett und Grundaufstellung. Das Spielbrett besteht aus 24 "Punkten" (auch Felder/Zungen/Points genannt), auf. Backgammon wird mit zwei Spielern gespielt. Jeder Spieler beginnt mit 15 Steinen - schwarz oder weiß. Die Startaufstellung ist immer gleich. <

Spielregeln

Backgammon ist eines der ältesten Brettspiele der Welt. Es handelt sich um eine Mischung aus Abgesehen von der Aufstellung der Steine ist dies aber nur ein Beispiel. Weder die Farben der Steine, noch die Zugrichtung noch die Position. Wie funktioniert das Backgammon Spiel für Anfänger und Fortgeschrittene? ✅ Backgammon Aufstellung, Aufbau und Spielregeln ✅ Backgammon Regeln als. Backgammon rules in German. Aufstellung. Backgammon ist ein Spiel für zwei Spieler, das auf einem Brett gespielt wird, das aus vierundzwanzig länglichen.

Aufstellung Backgammon Backgammon: Die Regeln Video

Beginner Backgammon Tutorial - 1 - Setting up the Board

Aufstellung Backgammon

Aufstellung Backgammon man in Online Casinos Aufstellung Backgammon Google Play bezahlen. - Ihr Spieleshop

Die entfernten Steine werden neben dem Spielbrett abgelegt. Wirft also Rummy Cup Kostenlos Spieler zweimal die 5, darf er viermal um je 5 Felder vorrücken. Er darf seine Steine um die Augenzahl beider Würfel vorrücken. Nützliche Babygeschenke sicher, dass sich die Spielsteine nicht überlappen. Backgammon aufbauen ist nicht schwer. Jede Stiegl Gläser des Würfels zeigt an, um wie viele Points der Spielstein gezogen werden kann. Er muss somit die Beiden Zahlen verwenden, welche durch die unterschiedlichen Würfel gewürfelt wurden. Danach bist du bereit zum Spielen dieser aufregenden, schnellen Version von Backgammon. Verwandte Artikel. Aber worauf sollte man achten? In einem Klub wird man über die spezifischen Regeln aufmerksam gemacht. Der Würfel wechselt bei Annahme den Besitzer und wird auf die aktuelle Zweierpotenz gedreht. Das waren bereits einige Fachbegriffe. Die Kostenlose Spiele Suchen können nur auf Felder gesetzt werden, die noch offen sind, d.

Gewürfelt wird mit zwei normalen 6er Würfeln. Bei Turnieren liegt zudem der Dopplerwürfel auf der Bar. Er besitzt die Zahlen , aber dazu später mehr.

Beim ersten Wurf verwendet jeder Spieler lediglich einen Würfel. Die Partei mit der höheren Zahl beginnt. Er darf seine Steine um die Augenzahl beider Würfel vorrücken.

Nach der Eröffnung würfeln beide Seiten abwechselnd mit beiden Würfeln. Jeder Spieler bewegt seine Steine entsprechend der Würfelzahlen.

Aufgepasst: Die beiden Würfel werden einzeln gesetzt! Beide Zahlen können mit demselben Stein gezogen werden.

Der Spieler entscheidet mit welcher Augenzahl er zuerst setzt, sofern es sich um einen gültigen Zug handelt. Pfeile in vorheriger Grafik. Sie können nur auf offene Felder gesetzt werden.

Befinden sich auf einem Feld zwei oder mehr gegnerische Steine, ist es besetzt. Man kann es nicht nutzen. Würfelt man einen Pasch zwei gleiche Zahlen , so wird die gewürfelte Augenzahl doppelt gezogen.

Wenn du zum Beispiel zwei Fünfer würfelst, darfst du 4x5 ziehen. Wo Würfel im Spiel sind, gehört Glück dazu. Aber keine Sorge, bei Backgammon gewinnt über lange Sicht der bessere Taktiker.

Wird ein Stein auf ein Feld gezogen, das von einem einzelnen gegnerischen Stein besetzt ist, so wird dieser geschlagen. Dies geschieht auch, wenn man auf diesem Feld nur einen Zwischenstopp macht, das heisst mit seinem Stein beide Augenzahlen setzen möchte.

Geschlagene Steine werden in die Brettmitte auf die Bar gesetzt. Der Besitzer dieses Steins darf erst mit anderen Steinen ziehen, wenn er zuvor alle Steine von der Bar zurück ins Spiel gewürfelt hat.

Wer sich schlagen lässt, verliert bei Backgammon also wertvolle Zeit. In der unten stehenden Grafik wurden soeben zwei schwarze Steine geschlagen und in die Bar gesetzt.

Der schwarze Spieler muss nun in den folgenden Zügen all seine Spielsteine zurück aus der Bar ins Spiel bringen.

Dabei würfelt Schwarz wie bei einem normalen Zug, setzt aber seine Steine gemäss der Augenzahl in das Heimfeld des Gegners. Hat der Spieler zum Beispiel eine 3 und eine 5 gewürfelt, so setzt er je einen Stein auf das Es wird also in der eigenen Spielrichtung abgezählt.

Kann kein Stein gesetzt werden, so verfällt der Wurf. Das wäre der Fall gewesen, wenn Schwarz zum Beispiel eine 1 und eine 2 gewürfelt hätte.

Hierfür gibt es verschiedene Arten:. Laut Backgammon Spielregeln können die Spielsteine auf jeder der 24 Spitzen gesetzt werden, wenn diese unbesetzt sind, oder von eigenen Steinen besetzt sind oder nur von einem gegnerischen Stein Blot besetzt sind.

Die gewürfelte Augenzahl kann getrennt gesetzt werden, um zwei Steine oder auch kombiniert, um einen Stein zu bewegen, sofern es möglich ist, diesen Stein entsprechend der geworfenen Augenzahlen zu ziehen.

Jede der beiden Augenzahlen kann als erstes gezogen werden. Zu beachten ist, dass jede der Augenzahl der beiden Würfel einzeln gezogen werden muss, d.

Grundsätzlich besteht — soweit möglich — Zugzwang für die Augenzahl beider Würfel. Kann nur die Augenzahl eines Würfels gezogen werden, muss es die höhere Zahl sein, sonst verfällt der Wurf komplett, und der Backgammon Gegner ist an der Reihe.

Wenn ein Pasch beide Würfel zeigen die gleiche Augenzahl gewürfelt wird, zieht der Spieler doppelt so viele Augen bei einem Wurf von z.

Dort muss er so lange verbleiben, bis ihn sein Spieler im gegnerischen inneren Feld wieder ins Spiel bringen kann. Ein Spieler kann einen, zwei oder mehrere Blots in ein und demselben Augenwurf z.

Solange ein Spieler noch einen oder mehrere Spielsteine auf der Bar hat, darf er keinen anderen Stein bewegen. Das gilt so lange, bis er alle Bar-Steine wieder ins Spiel gebracht hat.

Das kann nur geschehen, wenn er mit den Augen einer der beiden gewürfelten Zahlen eine Spitze im inneren Feld des Gegners erreichen kann. Ihre E-Mail Adresse.

Es ist einfacher, ein Backgammon-Brett aufzustellen, wenn jeder Spieler seine Steine selbst setzt. Jeder Spieler sollte Spielsteine einer Farbe haben.

Setze zwei Spielsteine auf Point Da das Spiel in U-Richtung gespielt wird, ist dies der Point, der am weitesten vom Heimfeld entfernt ist.

Point 24 ist für einen Spieler der nächste Point auf der linken Seite des Bretts und für den anderen Spieler auf der rechten Seite.

Denke daran, dass die Spielsteine immer ein Spiegelbild ergeben sollten, wenn die Spieler die Spielsteine aufstellen. Setze fünf Spielstein auf Point Wenn du sicherstellen willst, dass du sie an der richtigen Stelle aufstellst, zähle von Point 24, wo du zwei Steine hingelegt hast, rückwärts, bis du zu Point 13 kommst.

Setze drei Spielsteine auf Point 8. Point 8 liegt auf der gleichen Seite des Bretts wie das Heimfeld jedes Spielers, nur zwei Points von der sogenannten Bar in der Mitte entfernt.

Noch einmal, wenn du sichergehen willst, dass du die Spielsteine an die richtige Stelle setzt, zähle von Point 13 rückwärts, bis du zu Point 8 kommst.

Lege die fünf restlichen Spielsteine auf Point 6. Point 6 liegt für beide Spieler direkt neben der Bar, aber auf gegenüberliegenden Seiten des Bretts.

Zähle von Point 8 rückwärts, um sicherzugehen, dass du sie an die richtige Stelle setzt. Diese letzten fünf Spielsteine sind die einzigen, die sich zu Beginn in deinem Heimfeld befinden.

Mit diesen Spielsteinen kannst du Blockaden in deinem Heimfeld errichten, die verhindern können, dass der andere Spieler wieder ins Spiel einsteigen kann, wenn du einen seiner Blots geschlagen hast.

Der Spieler, der die höhere Zahl geworfen hat, beginnt! Der erste Spieler bewegt seine Steine um die Anzahl der Augen, der er gewürfelt hat.

Nach Beendigung dieses Zuges, der erste Spieler ist fertig und dann werden die Würfel aufgenommen. Er würfelt mit seinen beiden Würfeln in die rechts von ihm liegende Spielbretthälfte, zieht die entsprechende Augenzahl und nimmt seine Würfel auf.

Nun wieder der erste Spieler usw. Es darf erst wieder gewürfelt, nachdem der Gegner seinen Zug durch Aufheben seiner Würfel beendet hat. Hier spielt keine Rolle welche Farbe die Spieler nehmen.

Hier bei Backgammon Aufstellung spielt, die färbe keine wichtige Rolle. Jeder Spieler hat die gleiche Chance den Eröffnungszug zu machen.

Schlagen — das lohnendes Ziel Das Hauptregel ist, das jeder getroffene Stein muss ganz von vorne, von der Bar beginnen. Blockieren — in jedem Spiel versuchen sie Spieler sich blockieren.

Hier, muss ein Spieler die gegnerische steine am entkommen zu hindern. Das wichtigste hier sind die goldenen Punkte punkte und 4 punkte im gegnerische Heimfeld.

Mobilisieren — wenn Sie das Schlafen, Blockieren oder Ankern nicht schaffen, dann kommt die Mobilisierung. Befinden sich alle 15 Spielsteine im Heimfeld, so darf mit dem Auswürfeln begonnen werden.

Kann mit einem Wurf ein Stein nicht direkt ausgespielt werden, so muss der Wurf im eigenen Heimfeld gezogen werden.

Kann der Wurf nicht gezogen werden, weil nur noch auf niedrigeren Feldern Steine sind, so wird der höchste Stein ausgespielt. Beispiel: Beim Auswürfeln würfelt der Spieler eine 2 und eine 4.

Auf Feld 2 befinden sich noch Steine, auf Feld 4 aber nicht. Befindet sich nun ein Stein auf Feld 5 oder 6, so muss dieser regulär gesetzt werden.

Sind die Felder 5 und 6 dagegen ebenfalls leer, so wird statt von der Vier ein Stein vom nächstkleineren besetzten Feld herausgenommen.

Gewinner ist der Spieler, der zuerst alle Steine herausgewürfelt hat. Beim Auswürfeln ist auch folgendes möglich: Sitzt z.

Er kann aber auch zuerst mit der Eins von Feld 6 auf Feld 5 rücken, und dann diesen Stein von Feld 5 mit der 6 herausnehmen.

Der Spieler muss die jeweiligen Augen verwenden, z. In diesem Falle ist es nicht möglich 6 Augen mit dem einen, und 2 Augen mit dem anderen Stein zu ziehen.

Man muss mit dem einen eine 5, mit dem anderen eine 3 ziehen. Wenn ein Spieler einen Zug macht, der nach den Regeln nicht zulässig ist, kann der Gegner verlangen, dass ein legaler Zug gemacht wird, muss es aber nicht.

Wenn es z. Hat ein Spieler alle Steine abgetragen und der Gegner zu diesem Zeitpunkt bereits mindestens einen eigenen Stein herausgewürfelt, so verliert dieser einfach.

Hat der Gegner noch keinen Stein herausgewürfelt, so wird das Spiel doppelt bewertet. Diese Situation wird Gammon genannt.

In dem Fall, dass der Gegner noch keinen Stein herausgewürfelt hat und sich zusätzlich noch mindestens ein Stein des Gegners im Home-Board des Gewinners oder auf der Bar befindet, zählt das Spiel dreifach.

Diese Gewinnstufe wird Backgammon genannt. Vor allem in Backgammon-Wettkämpfen kommt ein besonderer Würfel zum Einsatz, mit dem allerdings nicht gewürfelt wird.

Dieser Würfel wird Dopplerwürfel genannt und ist mit den Zahlen 2, 4, 8, 16, 32 und 64 beschriftet. Gewinnt während des Spieles einer der Spieler den Eindruck, dass er das Spiel gewinnen wird, so kann er dem Gegner den Dopplerwürfel anbieten.

Lehnt der Gegner das Angebot ab, so wird ihm das Spiel als verloren angerechnet. Akzeptiert der Gegner aber das Angebot, so erhält er den Dopplerwürfel mit der nach oben liegenden Zahl 2 als Hinweis darauf, dass das Ergebnis des Spiels verdoppelt wird.

Wenn dieser Spieler nun im weiteren Verlauf des Spieles zu der Meinung gelangt, dass er das Spiel gewinnen wird, kann er seinerseits dem Gegner den Dopplerwürfel anbieten.

Verdoppeln darf der Spieler, in dessen Besitz sich der Dopplerwürfel befindet, und zwar vor dem eigentlichen Würfelwurf mit den beiden Sechser-Würfeln.

Erst wenn der Gegner angenommen hat, darf dieser Wurf erfolgen. Wenn noch nicht verdoppelt wurde, steht beiden Spielern die Möglichkeit offen, dem Gegner ein Doppel anzubieten.

Highlights show you where the checkers can possibly move. If you roll doubles, you get to move each die twice, concluding in four moves for that turn.

You may move your checkers onto any Point so long as it is occupied by your checkers, is empty, or has 1 opponent checker. You may not move your checkers onto a Point with two or more opponent checkers.

If you land on a Point with one opponent checker, you knock the opponent's checker off the board and send it back to the beginning.

The opponent must now roll and move into an empty spot in your home territory to get that checker back into gameplay.

They may not move any other checkers until that knocked off checker is returned. Beware though! Leaving your checkers open with only one on a point leaves them open to be knocked off by your opponent as well!

Once you move all your checkers into the upper right quadrant in the single player backgammon game , you may start bearing off.

Wie funktioniert das Backgammon Spiel für Anfänger und Fortgeschrittene? ✅ Backgammon Aufstellung, Aufbau und Spielregeln ✅ Backgammon Regeln als. Backgammon rules in German. Aufstellung. Backgammon ist ein Spiel für zwei Spieler, das auf einem Brett gespielt wird, das aus vierundzwanzig länglichen. Backgammon ist ein Spiel für zwei Spieler. Jeder Spieler erhält 15 Steine in seiner Farbe (weiss oder braun), die - wie abgebildet - aufgestellt werden. Die Backgammon Aufstellung ist symmetrisch. Gespielt wird mit 15 weissen respektive schwarzen Steinen. Auf dem 1. bzw. Point liegen zwei.

Aufstellung Backgammon weitere Willkommens Bonus liegt mit 100 und bis zu 100 в jetzt nicht sonderlich hoch, bis. - Backgammon: Tipps

Gammons und Backgammons.
Aufstellung Backgammon Backgammon requires you to move your checkers after a roll of two dice. The number of dots on each die dictate your options. For example, if you roll a five and a one, you must move a checker five points forward, and a second checker one point forward. Backgammon is the first game developed by greggseggs.com's two new full time employees, Kjartan and Alexandra! Winning a single game can take a long time, so we decided to just make the simplest version, without the doubling dice and tracking wins over many games. Backgammon. Explore the newest and most user-friendly board game we all know and love! We introduced innovative social elements in the world of free online games and the world of backgammon needs your strategic mind! VIP Backgammon is the newest and most social board game available on the market!. Dies ist ein Video von greggseggs.com Lerne in diesem deutschsprachigen Video-Tutorial Basiswissen über das Backgammon-Spiel. Dieses Vid. Backgammon is a game for two players, played on a board consisting of twenty-four narrow triangles called points. The triangles alternate in color and are grouped into four quadrants of six triangles each. The quadrants are referred to as a player's home board and outer board, and the opponent's home board and outer board. Aufstellung: Backgammon ist ein Spiel für zwei Spieler, das auf einem Brett gespielt wird, das aus vierundzwanzig länglichen Dreiecken, genannt Punkte, besteht. Die Dreiecke wechseln sich in der Farbe ab und sind in vier Quadranten von je sechs Dreiecken gruppiert. Backgammon ist eines der ältesten Brettspiele der Welt. Es handelt sich um eine Mischung aus Strategie- und Glücksspiel. Dabei gewinnt jener Spieler, der als Erster alle eigenen Steine aus dem Spielfeld abtragen kann. Backgammon Spielanleitung. Das Ziel des Spieles: Das Spielziel besteht darin, seine eigenen Steine in das eigene Heimfeld zu bringen und sie dann von dort abzutragen. Hier muss die auf der Abbildung vorgegebene Laufrichtung beachtet werden (man darf nie in die entgegengesetzte Richtung ziehen).File Size: KB. VIP Klarna Geld Zurück is the newest and most social board game available on the market! Er kann nämlich vom Gegner geschlagen und auf die Bar gesetzt werden. The player that has checkers on the board must return them to play before Samurai Games his other checkers. If you like VIP Backgammon, consider trying one of our other products.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

0 Gedanken zu “Aufstellung Backgammon”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.